Über mich - mein Profil als "klassische Hebamme"

Ich bin seit 12 Jahren Hebamme, habe als Beleghebamme reichlich Erfahrung bei Geburten sammeln können, und seit Anfang 2015 widme ich mich der Begleitung der Frauen während Schwangerschaft und Wochenbett, vorwiegend in Hamburg-Rahlstedt, teilweise aber auch in Tonndorf, Farmsen, Hohenhorst, Berne und Meiendorf.

 

Partner-Geburtsvorbereitungs-Kurse und Rückbildungskurse gebe ich seit dem 01.09.2017 in meiner "Storcherei" in der Martensalle 19 / Eingang Rahlaukamp in Hamburg-Tonndorf.

 

Nach zwei Jahren in der häuslichen Betreuung habe ich mich entschlossen, statt als moderne, stets vom Smartphone gehetzte Hebamme unter Dauerstress (die mehr Zeit am Smartphone mit Terminkalender als mit den Frauen und ihren Babys verbringen musste) wieder klassisch zu arbeiten:

 

Ich besuche die von mir betreuten Frauen entweder vormittags oder nachmittags ohne festen zeitlichen Termin. Ich widme mich meinen Frauen dann mit voller Aufmerksamkeit und ohne Eile. Das Smartphone ist lautlos und wird in dieser Zeit nicht bedient. Durch eine Route, die nicht wegen individueller Termine im Zick-Zack verläuft, verbleibt mehr Zeit für die Besuche.

 

Nun kann ich meinem Beruf wieder mit Freude nachgehen - und das ist auch in Ihrem Interesse. Ich bin Hebamme und mein Beruf verträgt keinen Stress durch Zeitdruck. Wie auch der Termin der Geburt lassen sich Ihre Bedürfnisse und die Ihres Babys nicht im Voraus planen. Meine Aufgabe ist es, hierauf in Ruhe einzugehen, statt den ganzen Tag auf Terminwünsche, -absagen und -verschiebungen zu antworten, die eine Tourenplanung unmöglich machen und mich von der eigentlichen Aufgabe abhalten.

 

Neben den klassischen Hebammen-Leistungen biete ich auf Wunsch auch Akupunktur und Kinesio-Tape zur Linderung von Beschwerden an. Ich finde es wichtig, mich ständig weiterzubilden, um die Frauen umfassend und auf der Höhe der Zeit betreuen zu können.